Oberlandcenter: Hier gibts Parkplätze!

Geht doch! – kann man da nur sagen. Auf Initiative von Zweitem Bürgermeister Paul Fertl wurden vor kurzem  Verhandlungen mit der Verwaltung des Oberlandcenters über die sinnvolle Nutzung von rund 90 Parkplätzen! So viele Parkplätze – und häufig noch mehr – bleiben rund um die Uhr…ungenützt. Damit wird eine der Forderungen der Initiative Miesbacher Marktplatz umgesetzt. Denn statt neue Parkplätze zu bauen,  sollten erstmal die vorhandenen belegt werden.  Wenn die Miesbacher und Ihre Gäste dort parken,  kann der Marktplatz freibleiben für Fußgänger, Radfahrer, Kinder und alle, die sich gerne dort aufhalten möchten. Übrigend weiteres Parkplatzpotential steht am Campus zur Verfügung. Klasse wäre natürlich auch ein paar Schilder, die auf die vorhandenen Parkplätze hinweisen würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *